Das Institut

Das Institut für Energietechnik IfE arbeitet und forscht mit einem interdisziplinären Team von 20 Ingenieuren und Wissenschaftlern in den Bereichen rationelle Energiewandlung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Als eigenständiges Institut an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden arbeiten wir im Technologietransfer Hand in Hand mit Anwendern und sind international mit Forschungsinstituten und Hochschulen vernetzt.

Die wissenschaftlichen Arbeiten und Energiekonzepte des IfE wurden in den vergangenen Jahren mehrfach prämiert und ausgezeichnet:

  • Bayerischer Energiepreis 2008 für die Errichtung eines innovativen KWK-Gesamtenergiekonzeptes in der Grammer AG
  • Bayerischer Energiepreis 2010 für die Effizienzsteigerung in BHKW-Systemen
  • EON Umweltpreis 2009 für die Entwicklung einer Abgasturbine zur Nachverstromung in BHKW Anlagen
  • Bayerischer Energiepreis 2012 für ein innovatives Gebäudeenergiekonzept im Gymnasium Wendelstein
  • Auszeichnung Energiewende 180° für das Projekt „Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Neubau des Gymnasiums in Wendelstein“
Energiepreis 2008 Energiepreis 2010 Energiepreis 2012 E.ON Umweltpreis 2009