Digitaler Energienutzungsplan für das Berchtesgadener Land

Digitalisierung der Energiewirtschaft: Mitte November wurde Bayerns erster digitaler Energienutzungsplan, der vom Institut für Energietechnik (IfE) GmbH an der OTH Amberg-Weiden in Zusammenarbeit mit der ENIANO GmbH, einem Spin-Off der TU München, bearbeitet wurde, im Landratsamt Berchtesgadener Land vorgestellt. Auf den Ergebnissen des digitalen Energienutzungsplans baut das Forschungsprojekt zur „Anwendung sektoral gekoppelter Energietechnologien“ (SEG-e) des Instituts für Energieinformatik (IEI) GmbH an der OTH Amberg-Weiden auf und zielt auf die weitere Erforschung innovativer, digitaler Methoden für spartenübergreifende Energieplanung sowie intersektorales Energiemanagement ab. Für dieses Forschungsprojekt überreichte die bayerische Wirtschafts- und Energieministerin Ilse Aigner auf der Abschlusskonferenz Energienutzungsplan Berchtesgadener Land den Förderbescheid in Höhe von 422.000 Euro.

Den kompletten Artikel finden Sie HIER (www.oth-aw.de)

Zurück